Die Geschichte der Fleischhauerei Zauner

Wissenswertes über die Fleischerei Zauner

familie zaunerUnsere Fleischhauerei zählt zu den ältesten Betrieben im Inneren Salzkammergut.

Seit 1809 wird in unserer Firma sehr viel Wert auf Qualität und Handarbeit gelegt. Dies ist mit ein Grund warum die Tiere nicht aus Massentierhaltung stammen, sondern aus denselben kleinen bäuerlichen Betrieben im Salzkammergut, wie schon zur Zeit der Gründung der Fleischhauerei Zauner.

Seit Februar 2004 haben wir durch die Übernahme der Firma Sydler in Bad Goisern unseren Geschäftsbereich er- weitert, wo wir nun auch unsere Produktion hinverlegt haben.

 

Unsere Beschäftigungszahl liegt zurzeit bei 22 Mitarbeitern, darunter auch Lehrlinge, denn wir legen großen Wert auf die Ausbildung junger Menschen, um auch in Zukunft den hohen Qualitätsanforderungen, mit bestens ausgebildeten Fachkräften, gerecht zu werden.

Wir tragen durch unsere Firma nicht nur zur Arbeitsplatzsicherung bei, sondern sind uns auch über die große Verantwortung gegenüber den bäuerlichen Betrieben samt Almbewirtschaftung und damit verbundener Landschaftspflege bewusst.

Wir schätzen die ausgezeichnete Qualität der Rinder und Kälber unserer Almbauern und bieten unseren Kunden gerne dieses hochwertige Naturprodukt zu angemessenen Preis an.

Am 5. August 2013 haben wir eine weitere Filiale in Bad Aussee eröffnet.
Wir freuen uns sehr diesen Schritt gemacht zu haben und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und auf zufriedene Kunden im Ausseerland.

Übernahme der Fleischerei Sydler

team vor sydlerAus persönlichen Gründen musste Peter Pilz, Inhaber der Fleischhauerei Sydler in Bad Goisern, seinen erlernten Beruf aufgeben.

Das Unternehmen mit 7 Mitarbeitern war wegen seiner Qualitätsprodukte auch außerhalb von Bad Goisern beliebt.

Gottlieb Zauner und Peter Pilz fanden eine Lösung, welche die Zukunft der Goiserer Nahversorgung sichert. Unter der Leitung von Gottlieb Zauner wird der Betrieb ohne Unterbrechung weitergeführt.

Alle Mitarbeiter sowie die modernen Verarbeitungsmaschinen wurden übernommen und sichern damit den Qualitätsstandard für die Bevölkerung.

Die Fleischhauerei Zauner bildet seit Jahren auch Lehrlinge für Fleischverarbeitung und Verkauf aus und ist damit ein wichtiger wirtschaftlicher Faktor im Inneren Salzkammergut.

 

Mit 1. Oktober 2016 ist die Firma an eine weitere Generationen der Fam. Zauner übergeben worden.Gottlieb Zauner jun. hat die Firma, durch die Pensionierung seines Vaters, übernommen und möchte weiterhin mit der Qualität der Produkte in seinem Betrieb überzeugen und so ein Kontrast zu diversen Diskountern und Handelsketten bleiben.
Wir sind überzeugt, dass Schlachttiere aus unserer Umgebung, aus Bad Goisern, Bad Ischl, Gosau, St. Wolfgang, Bad Aussee oder Bad Mitterndorf die beste Grundlage für unsre traditionellen Produkte liefern und durch fachmännische Weiterverarbeitung unserer kompetenten Mitarbeiter eine Auswahl an großartigen Qualitätsartikeln geboten werden kann.

An dieser Stelle bedanken wir uns auch bei unseren treuen Kunden, die unsere Arbeit schätzen und ebenfalls für unser Weiterbestehen verantwortlich sind!!